Termine und Aktuelles – Details stehen unten!

Hervorgehoben

Ausstellung von Eberhard Münch in St. Marien

„Aus dem Vollen schöpfen“ – in einer Zeit, in der Kirche an vielen Stellen auf dem Rückzug zu sein scheint und das kirchliche Leben vielen Menschen ausgetrocknet vorkommt, will die Ausstellung Provokation und Erinnerung sein.
Die 50 Tage von Ostern her auf Pfingsten zu lassen uns spüren und erleben, dass uns als Christen eine Quelle geschenkt ist, die nicht versiegt, sondern das lebendige Wasser ist, die für alle Menschen sprudeln will. Wir können aus dem Vollen schöpfen und dürfen von der Feier der Auferstehung her voller Optimismus und Gelassenheit in die Zukunft gehen. Lassen Sie sich vom 1. Mai bis zum 5. Juni erfrischen von den Bildern des Künstlers Eberhard Münch und dem vielfältigen Programm der Gemeinde St. Marien. Füllen wir die Krüge mal wieder bis zum Rand!

Details dazu finden Sie im Flyer.

Wattenscheider Pfarrnachrichten erschienen

Die neuen Wattenscheider Pfarrnachrichten sind da!
Diesmal im Heft:

  • Ostergrüße und -gottesdienste
  • Das erste Gemeindefest des Jahres
  • Raum der Stille
  • Termine für die nächsten 4 Wochen!

Das und vieles mehr finden Sie hier.

Sagen Sie uns Ihre Meinung! Nutzen Sie dazu die E-Mail-Anschrift der Pfarrnachrichten pfarrnachrichten@sanktgertrud-wattenscheid.de.

Link zum Archiv

Großes Taizé-Gebet in Leithe

Zum nächsten Taizé-Gebet laden wir wieder herzlich nach St. Johannes in Leithe ein: am Dienstag, 18.4., um 19.30 Uhr. Die schönen, meditativen Gesänge aus Taizé, begleitet und getragen von Gitarre, Keyboard und Flöten, wollen dabei helfen, die Unruhe des Tages loszulassen und zur Ruhe zu kommen. Im Licht vieler Kerzen hören wir das Wort Gottes und stellen Lichter für ganz persönliche Anliegen auf. Bei gutem Wetter laden wir danach noch zum Verweilen an der Vesperecke vor der Kirche ein.

Herzlich willkommen allen Interessierten!

INFOBRIEF Nr. 6 zum Pfarreientwicklungsprozess

Die Erstellung des pastoralen Konzeptes für die Zukunft der katholischen Kirche in Wattenscheid hat begonnen. Im INFOBRIEF Nr. 6 werden Sie über das Gremientreffen am 1.4.2017 und die in den nächsten Monaten anstehenden Schritte informiert. Bitte beachten Sie den neuen Termin am 20.04.2017 und die inhaltlichen Änderungen für den 17.05.2017.

Ältere INFOBRIEFE

MANEGE FREI Mittwoch | 26. April 2017 | 19.30 Uhr

Beherzt und unbefangen –

Die Schätze der Reformation neu erobern für unser Herz und unsere Zeit

Impulse zum Reformationsjubiläum von Christina Brudereck.

Sie hat den Mut, sich selbst „Evangelistin“ zu nennen. Ihr Vortrag ist charismatisch und mitreißend. So stellt sie ihren Zuhörern die Schön­heit des christlichen Glaubens vor Augen: Gottes Liebe und Gnade zum Beispiel oder die Entdeckung der Bibel als Bilderbuch Gottes.

 

Unsere Kirchen erzählen vom Glauben

Ökumene Günnigfeld

Die Bibel

Das Wort Gottes in der Liturgie

Donnerstag, 16. März 2017, Christuskirche (Parkallee)

Donnerstag, 23. März 2017, Kirche Herz Mariä (Kirchstraße)

jeweils 18.30 Uhr. Wir freuen uns über Ihren Besuch !

 

Stadt-TEIL-Brot und Termine Herz Mariä 2017

Hier finden Sie Informationen zur Aktion Stadt-TEIL-Brot und zu den Terminen 2017 der Gemeinde Herz Mariä.

Diese Aktion in der Fastenzeit vom 01.03.2017 bis zum 15.04.2017 funktioniert so: Alle Menschen, die bei den beiden Geschäften ein Brot, Brötchen, Kaffee oder Kuchen kaufen können ein weiteres Produkt bezahlen und den Kassenbon an das „Stadt-TEIL-Brot“ Brett hängen. Der Bon dient dann als Spende für bedürftige Personen. Diese können den Spendenbon vom Brett abnehmen und ihn an der Kasse eintauschen.