Adventsandachten in Eppendorf

Einladung der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinden in Eppendorf zu den Adventsandachten
„Bereitet dem Herrn den Weg“
In der Adventszeit sind Sie täglich eingeladen sich um 17.30 Uhr vor einem Eppendorfer Adventsfenster zu treffen. Wir treffen uns für ca. 20 Minuten, um uns mit Bildern, Texten, Liedern und Gebeten auf Weihnachten vorzubereiten. Im Anschluss daran gibt es heiße Adventsgetränke und Gebäck.
Wenn möglich, bringen Sie bitte eine Tasse mit.

Die genauen Termine finden Sie hier

Stadt-Teil-Suppe 2018

Zum Jahresende startet wieder die Sozialaktion „Stadt-Teil-Suppe“ mit der Fleischerei Pernak, Günnigfelder Str. 81. Alle Menschen, die bei der Fleischerei Pernak einkaufen können zusätzlich 4,- Euro bezahlen und den Kassenbon an das „Stadt-TEIL-Suppen“ Brett hängen. Der Bon dient dann als Spende für bedürftige Personen. Diese können den Spendenbon vom Brett abnehmen und ihn an der Kasse gegen eine Suppe eintauschen.

KONZERT – Musikalische Kostbarkeiten

Sa 01.12.2018 um 19:30 Uhr
Im Rahmen des „Adventsmarktes der Möglichkeiten“ am 1. Adventswochenende laden wir herzlich in die Propsteikirche ein zum großen Konzert am Samstagabend um 19.30 Uhr nach der Vorabendmesse. Viel wunderschöne Musik aus Klassik, Film und Geistlichem Musical wird geboten vom Projektchor der Jungen Chorgemeinschaft Herz Mariä Günnigfeld und Kirchenchor St. Theresia Eppendorf zusammen mit Gesangs-und Instrumentalsolisten. Gesamtleitung: Propsteikantor August H. Köster.

Der Eintritt ist frei, wir erbitten aber zur Deckung unserer Kosten einen Kollektenbeitrag von (mindestens) 5 Euro. DANKE!

Ökumenische Bibelnacht

Mi 31.10.2018 um 19:30 Uhr
Ökumenische Bibelnacht
ECCE HOMO 4.0
Digitalisierung wie Gott werden
Kirche St. Maria Magdalena
Herzliche Einladung zu einer vielstimmigen und herausfordernden Bibelnacht!
Für einen kleinen Abendimbiss ist gesorgt.
Der Eintritt ist frei. Ende:22 Uhr

Wattenscheider Orgelspaziergang

Sa 13.10.2018
Wattenscheider Orgelspaziergang
13:00 Uhr: Friedenskirche
14:30 Uhr: Alte Kirche am Markt
16:00 Uhr: Propsteikirche
In jeder Kirche Erläuterungen zu den Orgeln, Orgelspiel und kurze Führung durch die Kirche, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Kaffee und Kuchen in der Alten Kirche, 17:00 Uhr Grillen am Gertrudishaus. Teilnahme möglich an einer oder mehreren Stationen.