Impuls zum 1. Advent | #ideenreich

Wie bereits in den letzten Pfarrnachrichten angekündigt, veröffentlicht die Jugendinitiative #ideenreich im Advent an jedem Adventssonntag so wie an Heiligabend einen kleinen Impuls als Video, der Sie und Euch in diesen Tagen ein wenig einstimmen soll auf das nahende Weihnachtsfest.

#ideenreich wünscht Ihnen und Euch einen schönen 1. Advent!

Viel Spaß beim Nachbacken!

 

Rezept für Schwarz-Weiß-Gebäck (ca. 20 Stück)

Backutensilien

  • Handrührgerät mit Knethaken
  • Schüssel
  • Teelöffel
  • Esslöffel
  • Messer
  • Sieb
  • Waage
  • Nudelholz

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 80g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125g Butter
  • 2 EL Kakao

Zubereitung

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei und kleingeschnittener Butter einen Mürbeteig zubereiten. Den Teig halbieren. Unter eine Hälfte den Kakao kneten. Beide Teigkugeln in Folie gewickelt 30 Minuten kaltstellen. Anschließend kann der Teig zu allen erdenklichen Formen geformt werden. (siehe Video) Zum Schluss die Plätzchen bei 200 Grad 15 Minuten backen.

Wattenscheider Pfarrnachrichten erschienen

Die neuen Wattenscheider Pfarrnachrichten sind da!
Diesmal im Heft:

  • Adventskalender der guten Taten
  • Gottesdienste zu Weihnachten
  • Durch den Advent mit #ideenreich

Das und vieles mehr finden Sie hier.

Sie wollen eine Mail bekommen, wenn die neuen Pfarrnachrichten erscheinen? Melden Sie sich jetzt zu unserem Pfarrei-Newsletter St. Gertrud 2030 an!

Sagen Sie uns Ihre Meinung! Nutzen Sie dazu die E-Mail-Anschrift der Pfarrnachrichten pfarrnachrichten@sanktgertrud-wattenscheid.de.

Link zum Archiv

Stadt-Teil-Suppe 2020

Zum Jahresende starten wir wieder die Aktion
„Stadt-Teil-Suppe“ in Kooperation mit der Fleischerei Pernak, Günnigfelder Str. 81

Vom 02.11.2020 bis zum 24.12.2020 können alle Menschen, die bei der Fleischerei Pernak einkaufen können zusätzlich 4,50 Euro bezahlen und den Kassenbon an das „Stadt-TEIL-Suppen“ Brett hängen. Der Bon dient dann als Spende für bedürftige Personen. Diese können den Spendenbon vom Brett abnehmen und ihn an der Kasse gegen eine Suppe eintauschen.

KIRCHE – Ort für die Seele

(Foto: Nicole Cronauge | Bistum Essen)

 

 

 

 

 

So 13.09.2020 um 8:40 Uhr
Gemeindereferentin Anke Wolf spricht auf WDR5

Über Kirchen als Orte, an denen man die Seele baumeln lassen kann, spricht die Bochum-Wattenscheider Gemeindereferentin Anke Wolf im „Geistlichen Wort“ auf WDR5. Am „Tag des offenen Denkmals“ lädt sie dazu ein, Kirchenräume kennenzulernen.

Wolf spricht darüber, was die Ehrfurcht gebietenden gotischen Kathedralen Europas mit ihren hohen Wänden, Malereien, Fenstern, Pfeilern und ihrem unverwechselbaren Geruch in ihr selbst auslösen. Angesichts von Kirchen, die heute geschlossen oder sogar abgerissen werden müssen, stellt sie die Frage, ob Kirchenräume neu belebt würden, wenn man sie auch als einfache Treffpunkte für Konzerte, Ausstellungen oder Feiern nutzen könnte.

WDR5 ist im Bereich des Ruhrbistums auf den Frequenzen 88,8 (Ruhrgebiet) und 90,3 Mhz (Märkischer Kreis) zu empfangen sowie über den Livestream auf www.wdr5.de. Weitere Informationen und die Sendetexte zum Nachlesen und -hören gibt es im Internet unter www.kirche-im-wdr.de.
(Bericht: Cordula Spangenberg, Pressestelle Bistum Essen)

St. Johannes – Segeltour 2021

Die Gemeinde St. Johannes in Wattenscheid-Leithe bietet im nächsten Jahr ihre 3. Segeltour an: In den letzten 10 Tagen der NRW-Sommerferien geht es auf dem 44m langen Dreimaster „Pippilotta“ von Rostock aus auf der Ostsee durch schwedische, dänische und deutsche Gewässer nach Kappeln in der Nähe von Flensburg. Die Fahrt richtet sich an Familien, junge Erwachsene und Junggebliebene, die Spaß an Wasser pur, Segeln, einem großen Traditionssegler mit Mehrbettkabinen und Urlaub in Gemeinschaft haben und sich auf nordische Häfen und Städtchen freuen. Am Ende werden alle Teilnehmenden auch Grundkenntnisse in Segeltechnik, Navigieren und Knotenmachen haben.

Unter Berücksichtigung der derzeitigen Pandemie-Situation wird das Schiff nur zu etwa 2/3 belegt werden. Pro Buchung werden komplette Kabinen zugeordnet. Für den nötigen Transfer von Kappeln und Kiel nach Rostock gibt es einen Bustransfer, die An- und Abreise nach Norddeutschland obliegt jedem Einzelnen. Die Preise sind all-inclusive-Preise, d.h. inkl. Segeltour, Unterkunft, Mitmachverpflegung, Bustransfer, Versicherung und alkoholfreie Getränke. Ab 285,–€ pro Person.

Weitere Informationen und Flyer zum Downloaden: http://www.st-johannes.info/sommersegeln-2021.html

Gottesdienste an Fronleichnam – 11. Juni

Wegen der Coronapandemie kann das Fest Fronleichnam in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise in Wattenscheid gefeiert werden. Die Hl. Messe in der Freilichtbühne und die anschließende Prozession entfallen.
Stattdessen werden in jeder Gemeindekirche Gottesdienste gehalten:

St. Gertrud:                    9.30 Uhr Hl. Messe

Herz Mariä:                    11.00 Uhr Hl. Messe

St. Johannes:                10.06., 18.00 Uhr Vorabendmesse

St. Joseph:                     11.00 Uhr Hl. Messe

St. Maria Magdalena:     11.00 Uhr Hl. Messe

St. Marien:                      9.30 Uhr Hl. Messe

Bitte melden Sie sich auch zu diesen Gottesdiensten an, wenn es nötig ist. Bitte beachten Sie dazu die Informationen der einzelnen Gemeinden hier auf der Webseite.

Gottesdienste an Christi Himmelfahrt – 21. Mai

St. Gertrud:                    9.30 Uhr Hl. Messe

Herz Mariä:                    11.00 Uhr Hl. Messe

St. Johannes:                20.05., 18.00 Uhr Vorabendmesse

St. Joseph:                     11.00 Uhr Hl. Messe

St. Maria Magdalena:     11.00 Uhr Wortgottesfeier

St. Marien:                      9.30 Uhr Wortgottesfeier

Herz Jesu:                      20.05., 17.00 Uhr Vorabendmesse

Bitte melden Sie sich auch zu diesen Gottesdiensten an, wenn es nötig ist. Bitte beachten Sie dazu die Informationen der einzelnen Gemeinden hier auf der Webseite.