AusZeit im Alltag 2021

“Seht, wir machen uns auf den Weg.“ (Lukas 18,31)

Wir laden Sie ein zu einer besonderen Weggemeinschaft in dieser außergewöhnlicher Zeit – mitten im Alltag und in allen Verpflichtungen, die Sie bei der Arbeit und zu Hause fordern. Mit denen, die sich beteiligen, möchten wir die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst gestalten. Wir werden uns miteinander verabreden: 1. zum täglichen Gebet in der Stille miteinander und füreinander – jede und jeder am eigenen Ort, verbunden im Wissen umeinander, 2. zur Beschäftigung mit biblischen Texten und 3. zu Gesprächen der geistlichen Begleitung. Die Teilnehmenden erhalten Hinführungen zu diesem Gebet in der Stille und Impulse für die Beschäftigung mit den biblischen Texten. Nach Möglichkeit steht Ihnen eine geistliche Begleitung zur Seite, mit der Sie in Abständen über Ihren Weg in dieser Zeit sprechen können. Nähere Informationen erhalten Sie bei Pfr. Uwe Gerstenkorn (02327-303253) oder PR Ralf Tietmeyer (0177-5478847). Bitte melden Sie sich formlos (aber mit Angabe von Name, Alter, Adresse)
bis zum 16. Februar 2021 per Mail an: uwe.gerstenkorn@gmx.de. Der Exerzitienweg beginnt an Aschermittwoch um 20.00 Uhr mit einem Online-Gottesdienst.