Figurentheater und Schauspiel zum Thema Demenz am 17. April 2016 im maGma

ManegeFrei_04_2016_FigurentheaterEine Mutter-Tochter-Geschichte, erzählt in feinfühligen Bildern und Szenen. Die Kombination aus Schauspiel und Puppenspiel erweist sich als besonders geeignet zur Darstellung dieser Beziehung und deren Veränderung durch die Demenz.

Sonja Lenneke und Stefan Mensing (Regie) nehmen mit dieser Produktion die belastende Situation sowohl der Menschen mit Demenz als auch der Angehörigen ernst. Das Stück berührt Tabus und schafft Raum für eine echte Auseinandersetzung.

Ameli Dziemba ist es gelungen, dazu Musik zu produzieren, die die Geschichte sensibel begleitet und trägt.

Eintritt : 10,- € (Vorverkauf und Abendkasse) – Freie Platzwahl

Vorher und zwischendurch gibt’s wieder „lecker Bütterkes an Pils“.

Einladung zum Krabbelgottesdienst in St. Marien am 27. Februar

2016_02_KrabbelgodiGanz herzlich eingeladen zum
Krabbelgottesdienst
sind alle Klein- und Kindergartenkinder mit ihren Familien

Wasser spendet Leben

Gott schenkt uns Wasser. Wir wollen in Spiel, Lied und Gebet erfahren, wie wichtig Wasser ist.

Wir feiern unseren Krabbelgottesdienst am Samstag, 27. Februar 2016 um 16.00 Uhr
in der Kirche St. Marien

Anschließend treffen wir uns bei Saft, Kaffee, Tee und Kuchen zu Austausch und Gespräch im Pfarrheim. Spielsachen für die Kinder sind natürlich auch da!

Wir freuen uns auf alle kleinen und großen Besucher!!!

Gottes Umarmung annehmen – Ökumenische Reihe in Günnigfeld am 10. und 15. März

2016_03_oekumenische_reihe_guennigfeldHerzliche Einladung zur Veranstaltung im Rahmen der ökumenischen Reihe: Unsere Kirchen erzählen vom Glauben

Gottes Umarmung annehmen – Das vergessene Sakrament der Versöhnung

DO 10.03. – 19.00 Uhr
Herz Mariä · Kirchstraße 25 · Wattenscheid

und

DI 15.03. – 19.00 Uhr Christuskirche · Parkallee 20 · Wattenscheid

(Im Anschluß ist ein gemütlicher Ausklang im Wichernhaus geplant.)

Kreuzwegandachten in St. Marien in der Bereitungszeit

Zu folgenden Terminen laden wir in St. Marien die ganze Pfarrei herzlich zu Kreuzwegandachten unter dem Titel „Der Kreuzweg Christi“ ein:
21. Februar
28. Februar
6. März, jeweils um 18 Uhr

Am Palmsonntag, den 20. März wird um 18 Uhr die Vesper gebetet.

Da es um das Wesentliche, das Sterben unseres Herrn Jesus Christus geht, feiern wir diese Gottesdienste bewusst klassisch, in Gebet und Gesang.

Taizégebet in St. Johannes am 16. Februar

PlakatFebruarZum nächsten Taizé-Gebet laden wir wieder herzlich nach St. Johannes in Leithe ein: am Dienstag, 16.2., um 19.30 Uhr. Die schönen, meditativen Gesänge aus Taizé, begleitet und getragen von Gitarre, Keyboard und Flöten, wollen dabei helfen, die Unruhe des Tages loszulassen und zur Ruhe zu kommen. Im Licht vieler Kerzen hören wir das Wort Gottes und wir stellen Lichter für ganz persönliche Anliegen auf.

Herzlich willkommen allen Interessierten!

Krabbelgottesdienst in St. Marien am 30. Januar 2016

Krabbelgodi_Januar_2016Ganz herzlich eingeladen zum Krabbelgottesdienst
sind alle Klein- und Kindergartenkinder mit ihren Familien

Unter Gottes Schirm …bei dir bin ich geborgen und beschützt

Wir feiern unseren Krabbelgottesdienst am Samstag, 30. Januar 2016 um 16.00 Uhr
in der Kirche St. Marien

Anschließend treffen wir uns bei Saft, Kaffee, Tee und Kuchen zu Austausch und Gespräch im Pfarrheim. Spielsachen für die Kinder sind natürlich auch da!

Wir freuen uns auf alle kleinen und großen Besucher!!!