Online-Gottesdienst am 09.01.22: Unter Königen und anderen Stars

Online-Gottesdienst am 09.01.22 um 18 Uhr live über Zoom (> Hier geht es zur Anmeldung):

Für die Menschen in der rumänischen Stadt Lipova in Rumänien sind sie wahre Stars: Die Sternsinger ziehen seit vielen Jahren schon durch Höntrop mit ihrem Segen und sammeln Spenden für die Menschen im über 1500 Kilometer entfernten Lipova. Die Sternsinger leisten mit der Sammlung eine riesengroße Hilfe.

Dr. Imogen Tietze ist in Lipova Caritasdirektorin. Die Armut in Rumänien hat sie kurz nach der Wende bewegt, Deutschland und den Wohlstand hinter sich zu lassen und sich in den Dienst der Armen in Lipova und Umgebung zu stellen. Darüber werden wir mit ihr live aus Rumänien sprechen. Und gewinnen dabei sicher einen einmaligen Eindruck vom Leben dort, vom Wirken der Caritas und von Menschen, die trotz der Armut den Lebensmut nicht verloren haben.

In Höntrop hält Dr. Sabine Felbecker den Kontakt nach Lipova und hat bei Besuchen – zusammen mit ihrem Mann Thomas und jungen Menschen (z.B. aus den Reihen der sternsingenden Jugendlichen) selbst einen Beitrag zu einem besseren Leben geleistet.

Manchmal sagen ja vielleicht Menschen in Rumänien: „Wir haben tatsächlich einen Stern aufgehen sehen“. Wer weiß!

Der Online-Gottesdienst am 09. Januar 2022 beginnt um 18 Uhr live über das kostenlose Videokonferenz-Tool Zoom. Herzliche Einladung!

> Hier geht es zur Anmeldung