Online-Gottesdienst am 13. Juni: Guerilla-Gardening im Reich Gottes

Digitaler Gottesdienst über Zoom am 13. Juni mit Gesprächen über den Garten Eden in unseren Städten und Wachstum in der Kirche.

Herzliche Einladung zum Online-Gottesdienst am 13. Juni 2021 ab 12 Uhr über Zoom: mit Gesprächen über den Garten Eden in unseren Städten und Wachstum in der Kirche. > zur Anmeldung

Wir sprechen am Sonntag über Guerilla-Gardening und Urban-Gardening, einen Trend der aus England schon vor längerer Zeit zu uns gekommen ist. Wir lassen uns inspirieren von einer Idee, die unsere Städte verändern kann. Vielleicht ist die ganze

Sache ja auch politisch und reagiert auf Herausforderungen wie den Klimawandel, die Virtualisierung, den Mangel an Grün- und Freiflächen, die Privatisierung des öffentlichen Raums oder die Sortenarmut in den Supermärkten.

Mit Anna Hennersperger, die lange Seelsorgeamtsleiterin in Klagenfurt war und heute als Supervisorin in Passau arbeitet, sprechen wir über das Wachstum in und um Kirche: neue Wege, Kooperationspartner, neue Online-Formate, verändertes Selbstverständnis, spirituelle Entdeckungen oder digitale Kirchorte. …und darüber, ob wir den Mut dazu haben, etwas wachsen zu lassen. > zur Anmeldung