Taizé-Gebet am 15.06.2021

Nach mehr als einem halben Jahr Pause darf jetzt auch wieder Taizé-Gebet gefeiert werden. Die Gemeinde St. Johannes in Leithe lädt herzlich dazu in ihre Kirche in der Kemnastr. 10 ein. Das nächste Taizé-Gebet findet statt am Dienstag, 15.6., um 19.30 Uhr.
Taizé-Gebete haben in St. Johannes nun schon eine mehrjährige Tradition; seit 2012 gibt es in Leithe diese Form des Gottesdienstes. Taizé-Gebete finden an jedem 3. Dienstag im Monat statt und richten sich an alle Interessierten. Sie sind ökumenisch ausgerichtet und haben ihre Tradition in den Gottesdiensten der ökumenischen Bruderschaft in Taizé in Burgund, Frankreich. Die Taizé-Gottesdienste in St. Johannes sind meditative Gottesdienste mit den typischen, beliebten Taizé-Gesängen. Momentan darf in der Kirche zwar noch nicht gesungen werden, aber Zuhören kann auch tragen und leises Mitsummen ist möglich. Die Teilnehmenden sind eingeladen, ein Licht für persönliche Anliegen anzuzünden.